Autor: Timo Blaszczyk

Verteilaktion am Wochenende

Am vergangenen Samstag haben wir dringend benötigte Hygieneartikel zu den Zelten des Technisches Hilfswerk (THW) am Albersloher Weg gebracht.Zudem haben wir auf den Aufruf der Bahnhofsmission auf Instagram reagiert und mit Brotspenden geholfen.Auch ihr könnt gerne regelmäßig auf der Instagramseite nachschauen und selber aktiv werden. Euer ERVH-Team 🕊

Deospende der Lornamead GmbH

Danke an CD Körperpflege der Lornamead GmbH für die großzügige Spende an Deos.Gerade in dieser Zeit, in der wir unsere Verteilaktionen auch aufrecht erhalten, finden diese den Weg schnell an den Mann und die Frau. Euer ERVH-Team 🕊

Die Notunterkünfte können weiterhin auf unsere Hilfe zählen!

In gemeinsamer Absprache unterstützen wir sie mit Kleiderspenden und Hygieneartikeln. So haben wir vergangene Woche wieder mehrere Kartons an den Zelten des Technisches Hilfswerk (THW) am Albersloher Weg abgegeben.Dabei haben wir auch persönlich mit den Betroffenen gesprochen und im Anschluss noch individuell Sachspenden aus unserem Lager besorgt oder neu eingekauft. Besonders in diesen Momenten erfahren die Betroffenen…
Weiterlesen

Großes Dankeschön nach Laer!

Der Caritasausschuss der Katholischen Gemeinde in Laer hat uns mit Sachspenden und einer großzügigen Geldspende unterstützt! Danke an Pfarrer Andreas Ullrich und das Team für die tolle Unterstützung. Viele der Spenden konnten wir direkt weiterverteilen.Bleibt gesund! Euer ERVH-Team 🕊

Unsere Hilfe für den Gute Nacht Bus

Auch unsere Kollegen aus Düsseldorf beim Gute Nacht Bus von vision:teilen sind weiterhin für die Menschen auf der Straße da. Sie fahren fast jede Nacht raus, versorgen die Bedürftigen mit einer warmen Mahlzeit sowie Hygieneartikeln und haben immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen. Vergangene Woche haben wir sie mit Hygieneartikeln und anderen Sachspenden unterstützt. Danke für…
Weiterlesen

++ Corona-Update ++

Während der Corona-Krise unterstützen wir die Notunterkünfte kontinuierlich mit Hygieneartikeln und anderen Sachspenden. Es ist uns ein Anliegen, während der Zeit, in der wir den persönlichen Kontakt reduzieren müssen, weiterhin für die Bedürftigen in Münster da zu sein.Außerdem haben wir unseren Spendenkeller neu sortiert, ausgestattet und weiter aufgestockt. Dazu sind Geldspenden immer eine wichtige Hilfe…
Weiterlesen

Großzügige Spende des Wohnungsvereins Münster von 1893 eG

Wir danken dem Wohnungsverein Münster von 1893 eG für diese wirklich großzügige Spende und den angeregten Austausch.Für uns ist es immer sehr schön, mit Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen zusammenzukommen, um Ideen auszutauschen und diese zu erweitern.Mithilfe dieser und allen bisherigen finanziellen Unterstützungen können wir unter anderem neue Projekte umsetzen und gezielt einzelne Wünsche von Bedürftigen…
Weiterlesen

„Die neue draußen!?“

„Die neue draußen!?“ – Wer gerne am Domplatz oder in der Stadt unterwegs ist, hat diesen Satz bestimmt schon öfter mal gehört. Die Zeitschrift über Obdach- und Wohnungslosigkeit gibt es schon seit 1994.Die Redaktion begleitet uns schon seit Beginn unserer Initiative. In der aktuellen Ausgabe ist unter anderem ein schöner Artikel über unsere zurückliegende Winteraktion…
Weiterlesen

Freudige Überraschung zu Ostern

Am Mittwoch Abend wurden wir vollkommen von Eurer Spendenbereitschaft überrascht.Zu der Vielzahl an gespendeten Hygieneartikeln haben wir dann am Donnerstag Morgen noch einiges bei dm-drogerie markt Deutschland eingekauft sowie geschenkt bekommen und anschließend an die Notunterkünfte verteilt.So hat sich das Gertrudenhaus, die Bahnhofsmission und das HdW an ihren Außenstandorten sehr über Eure und unsere Spenden gefreut.Dort werden…
Weiterlesen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Aktuell hat jeder sein Päckchen zu tragen. Jedoch dürfen wir einen Teil unserer Gesellschaft nicht vergessen, den die momentane Situation besonders trifft. Die Obdach- und Wohnungslosen.Zu dieser Zeit sollten wir uns einmal mehr umschauen und uns gegenseitig unterstützen. Für die Obdach- und Wohnungslosen ist es ohnehin schon schwierig, gewisse Hygienestandards zu halten. Deswegen bitten wir…
Weiterlesen