Auch Geldspenden tragen dazu bei, den Obdach- und Wohnungslosen in Münster zu helfen und ihnen ein Gefühl der Zugehörigkeit zu vermitteln. Sie werden für den Kauf von Rucksäcken und Materialen verwendet.

Die Aktion wird in Zusammenarbeit mit der AidsHilfe Münster und dem Straßenmagazin „draußen!“ durchgeführt, die als gemeinnützige Vereine Geldspenden für die Initiative entgegennehmen.

Spenden mit Spendenquittung kannst Du an folgenden Konten überweisen:

AidsHilfe Münster e.V.
Verwendungszweck: Rucksack
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE96 4005 0150 0024 0036 00
BIC: WELADED1MST

draußen! e.V.
Verwendungszweck: Rucksack
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE45 4005 0150 0000 0338 78
BIC: WELADED1MST

Brauchst Du keine Spendenquittung, kannst Du auch auf unser Konto überweisen:

Ein Rucksack voll Hoffnung
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE32 4005 0150 0154 0323 79
BIC: WELADED1MST